Ihr Grundschuldbestellung Shop

Die Veräußerung eines belasteten Grundstücks un...
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / BGB AT / Schuldrecht / Sachenrecht, Note: 14 Punkte (Gut), Universität Bayreuth, Veranstaltung: Seminar zur ´´Vertragsgestaltung im Grundstücksrecht´´, 22 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Seminararbeit untersucht im Rahmen eines Seminars zur Vertragsgestaltung im Grundstücksrecht die Thematik der Veräußerung belasteter Grundstücke - unter Anrechnung auf den Kaufpreis. Ziel der Arbeit ist es folglich - auf Basis der gesetzlichen Regelungen zur Grundstücksveräußerung - insbesondere praktischen Gestaltungsmöglichkeiten beim Verkauf belasteter Grundstücke darzustellen und zu analysieren. Dieses Feld ist vor allem deshalb praktisch relevant, weil Immobilien auch heutzutage ein bedeutender Wertträger und deshalb oft Gegenstand des wirtschaftlichen Verkehrs sind. Wegen ihrer Krisensicherheit und der obligatorischen Grundbucheintragung abgeleiteter Rechte, sind Grundstücke jedoch auch ein beliebtes Sicherungsmittel. So werden Grundstücke z.B. zur Forderungssicherung, oft mit Rechten Dritter belastet. Wird das belastete Grundstück sodann veräußerst, stellt sich die Frage, was aus Belastung und zu sichernder Forderung wird. Geht die Belastung mit dem Grundstück über oder ist sie vor der Veräußerung zu beseitigen? Was geschieht mit der zugrundeliegenden Forderung? Ferner fragt sich, wie die gewählte Gestaltung im Kaufpreis zu berücksichtigen ist. Zur schlüssigen Behandlung dieser Thematik ist es erforderlich, im Ersten Teil der Arbeit die notwendigen Grundlagen zu legen, indem die maßgeblichen Abläufe und Bestandteile einer Grundstücksveräußerung aufgezeigt werden. Darüber hinaus werden Charakter und Merkmale der Grundstücksbelastungen sowie deren Ausprägungen vorgestellt. Der Zweite Teil stellt sodann, anhand er jeweils untersuchten Belastung dar, welche Besonderheiten bei der Veräußerung eines derart belasteten Grundstücks zu beachten sind - und welche Vertragsgestaltungen sich diesbezüglich anbieten. Schwerpunktmäßig werden dabei die Hypothek und die, insbesondere in der Praxis häufig verwendete, Grundschuld analysiert. Schließlich werden die Ausführungen in der gebotenen Kürze in den Schlussbemerkungen zusammengefasst.

Anbieter: buch.de
Stand: 18.02.2017
Zum Angebot
Kreditsicherungsrecht
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Kreditsicherungsrecht: Eine lohnende Investition. Krüger, Kreditsicherungsrecht 2011. ISBN 978-3-8006-4208-3 ´´...überzeugt durch seine vielen übersichtlichen Schaubilder, die die oftmals schwierige Materie des Kreditsicherungsrechts in anschaulicher Weise erläutern´´. ´´Insgesamt positiv ist hervorzuheben, dass es dem Autor gelingt, die Schwerpunkte richtig zu setzen und die praxisrelevanten Sicherheiten in angemessenem Umfang zu behandeln.´´ Prof. Dr. Jörg Kupjetz, Fachhochschule Frankfurt a. M. in JuS 4/ 2012 Dieses Lehrbuch zum Kreditsicherungsrecht bietet eine kurze und interdisziplinär verständliche Einführung. Beleuchtet werden insbesondere die Themen Bürgschaft, Eigentumsvorbehalt, Hypothek, Grundschuld und Sicherungsabtretung. Jedes Kapitel schließt mit einigen Merksätzen und ist zur Repetition des Stoffes gut geeignet. Es eignet sich sowohl für das wirtschaftswissenschaftliche wie auch juristische Studium - es kann aber auch in der Ausbildung zum Bankkaufmann gewinnbringend eingesetzt werden. Der Autor Prof. Dr. Ulrich Krüger lehrt an der Hochschule Bremen und ist Leiter des Studiengangs BIM (Betriebswirtschaft, Internationales Management).

Anbieter: buch.de
Stand: 18.02.2017
Zum Angebot
BGB kompakt
28,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Kompakt und leicht verständlich stellt der Band die in der Rechtspraxis besonders wichtigen ersten drei Bücher des BGB und die in seinen Nebengesetzen geregelten Rechtsbeziehungen des Zivilrechts dar. Dabei werden rechtliche Verhältnisse geschildert, die jeden betreffen: Kauf und Miete, Reiseverträge, Bank- und Kreditverträge, Erwerb von Eigentum, Hypotheken und Grundschulden, Schadensersatz bei Verkehrsunfällen und vieles mehr. Prof. Dr. Wolfgang Däubler, war Inhaber des Lehrstuhls für Deutsches und Europäisches Arbeitsrecht, Bürgerliches Recht und Wirtschaftsrecht an der Universität Bremen und arbeitete als Experte bei der Schuldrechtsmodernisierung mit. Er ist zudem Mitglied des Aufsichtsrats eines öffentlich-rechtlichen Kreditinstituts und nimmt Beraterfunktionen in Slowenien, China und Lateinamerika wahr. Für Studenten der Rechts- und Wirtschaftswissenschaften, Rechtsanwälte sowie alle Bürger, die sich für ihre Rechte als Verbraucher, in Ehe und Familie oder als Erben und Erblasser informieren möchten.

Anbieter: Thalia.de
Stand: 17.02.2017
Zum Angebot
Verbriefung und Zession im Recht der Grundschul...
14,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(14,00 € / in stock)

Verbriefung und Zession im Recht der Grundschuld:Tagungsband Schriften zum Notarrecht. 1. Auflage.

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 26.01.2017
Zum Angebot
Das gesamte examensrelevante Zivilrecht
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Lehrbuch vermittelt in einer kompakten, von keiner Fußnote unterbrochenen Darstellung das für Studium und Prüfung erforderliche zivilrechtliche Wissen. Es enthält über 1.000 Fälle mit Lösungsskizzen, gegliedert entsprechend dem Aufbau einer Fallbearbeitung. Das Buch verzichtet zumeist auf die Darstellung wissenschaftlicher Kontroversen, stattdessen steht die Bedeutung des Gesetzes für die Fallbearbeitung im Vordergrund. Die Themen gesetzliche Schuldverhältnisse sowie Recht der Grundschuld und des Erbrechts wurden für die 5. Auflage überarbeitet.

Anbieter: buch.de
Stand: 18.02.2017
Zum Angebot
Besicherungen von Liegenschaften im österreichi...
89,90 € *
ggf. zzgl. Versand
(89,90 € / in stock)

Besicherungen von Liegenschaften im österreichisch-deutschen Vergleich:Hypothek und Grundschuld im Rechtsvergleich Nikolaus Kastenbauer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 26.01.2017
Zum Angebot
Die Grundschuld des Entwurfs Eines Bürgerlichen...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Grundschuld des Entwurfs Eines Bürgerlichen Gesetzbuches für das Deutsche Reich:Kritisch-Dogmatische Darstellung (Classic Reprint) L. Kühnast

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 22.01.2017
Zum Angebot
Kreditfinanzierung im Rahmen der Projektfinanzi...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Masterarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Jura - Andere Rechtssysteme, Rechtsvergleichung, Note: 13, Westfälische Wilhelms-Universität Münster (Institut für Unternehmens- und Kapitalmarktrecht), Veranstaltung: LL.M. Deutsches Recht, Sprache: Deutsch, Abstract: Hinter jedem geschäftlichen Vorhaben steht ein gewisses Finanzierungsmodell, das sich in vielen Fällen auf einem Bankendarlehen beruht. Bei den Projekten mit beträchtlichen Investitionsvolumen funktionieren die klassischen Finanzierungsmechanismen nicht immer reibungslos, insbesondere wenn Projekte mit hohen Risiken Verteilung solcher Risiken unter mehreren Projektbeteiligten nahe legen. In solchen Fällen kann anstelle der klassischen Unternehmensfinanzierung auf die Projektfinanzierung zurückgegriffen werden. Die letzte ist vor allem durch die Verselbstständigung des unternehmerischen Vorhabens der Projektträger in einem Projekt gekennzeichnet, welches stets eine selbsttragende wirtschaftliche Einheit darstellt. Auch bei der Projektfinanzierung steht im Kernpunkt das Bankenkredit. Weiter in diesem Werk wird Darlehen aus der rechtlichen Perspektive der Projektfinanzierung betrachtet. Dabei befasst sich das Werk mit dem Darlehen nicht nur nach dem deutschen Recht, sondern auch nach dem Recht der Russischen Föderation und zeigt rechtsvergleichende Synopsen auf. Das Buch soll Unterstützung für die Praxis und Wissenschaft bieten, und zwar nicht nur für deutsche Spezialisten, sondern auch für solche, die sich im Rahmen ihrer praktischer oder wissenschaftlicher Arbeit mit der russischen Rechtsordnung, insbesondere mit dem Recht des Darlehensvertrags auseinandersetzen müssen.

Anbieter: buch.de
Stand: 18.02.2017
Zum Angebot
Puplick, Alexander: Rechtsprobleme der Sicherun...
68,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Untersuchung zur Vereinbarkeit der formularmässigen Erweiterungsformen der Sicherungszweckerklärung und weiterer Sicherungsbedingungen mit dem AGB-Gesetz

Anbieter: eBook.de
Stand: 05.02.2017
Zum Angebot
Schulz-Trieglaff, Kai: Grundschuld und Floating...
54,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine rechtsvergleichende Untersuchung aus dem deutschen und englischen Kreditsicherungsrecht unter Berücksichtigung der neuen Insolvenzordnung Europäische Hochschulschriften European University Studies Publications Universitaires Européennes

Anbieter: eBook.de
Stand: 15.01.2017
Zum Angebot
BGB Sachenrecht
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Skript aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / BGB AT / Schuldrecht / Sachenrecht, , Sprache: Deutsch, Abstract: Die Skripten der Schriftenreihe BBGB | Rechtsanwäte Grundlagenskripte zum Zivil- und Wirtschaftsrecht sollen dem Leser die Grundlagen des jeweils behandelten Rechtsgebiets vermitteln. Dabei wird der Ansatz verfolgt, die Systematik der Regelungen verständlich zu machen, in dessen Kontext die interpretierende Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs in seinen Grundlagenentscheidungen eingeordnet wird. Das Verständnis der Rechtssystematik führt den Leser zu einem souveränen und eigenständigen juristischen Denken.

Anbieter: buch.de
Stand: 18.02.2017
Zum Angebot
Hemmer, Karl E.;Wüst, Achim: Sachenrecht II. Ka...
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Übereignung beweglicher Sachen. Vormerkung. Dingliches Vorkaufsrecht. Dienstbarkeiten. Hypothek. Grundschuld u. a. Karteikarten Zivilrecht Juristisches Repetitorium hemmer. 8. Auflage.

Anbieter: eBook.de
Stand: 26.02.2017
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht